One

 

Sprache

de_active.jpg it.jpg

 
Two
Sie sind hier: Startseite Bachelor

B.A. Deutsch-Italienische Studien / Studi Italo-Tedeschi (classe L 11)

Das einzigartige Profil des internationalen Exzellenz-Studiengangs Deutsch-Italienische Studien (B.A.)/ Studi Italo-Tedeschi (classe L 11) an den Universitäten Bonn und Florenz resultiert aus der binationalen kulturwissenschaftlichen Ausrichtung. Studiert werden schwerpunktmäßig und zu gleichen Anteilen die beiden Fächer Italianistik und Germanistik, die jeweils sprach-, literatur-, kultur- und medienwissenschaftliche Inhalte umfassen. In den Wahlpflichtbereichen des Studiengangs können neben den Fachmodulen optional auch politologische und/oder kunsthistorische Module im Umfang von 30LP belegt werden. Mindestens eines der drei Studienjahre wird an der Partneruniversität verbracht. Die AbsolventInnen erwerben als Doppelabschluss zugleich den deutschen Bachelor of Arts und die italienische Laurea triennale. Der Doppelabschluss wird in einer gemeinsamen Urkunde festgehalten („joint-degree“/„titoli congiunti“).

Bewerbungsfristen

Bewerbungen für den Studiengang Deutsch-Italienische Studien (B.A.) sind erneut möglich für das Wintersemester 2017/2018.

Weitere Informationen finden sich unter "Bewerbung und Auswahl"

Artikelaktionen
Benutzerspezifische Werkzeuge